Cider von Somersby – der größten Cider Marke weltweit

Somersby Cider bei der Ciderei
Inhaltsverzeichnis:

Unser Angebot: Somersby Cider bei uns im Shop

In unserem Sortiment findest du drei Sorten des fruchtig leichten Sormersby Cider: "Somersby – Apple Cider", "Somersby – Blackberry Cider" und "Somersby – Red Ruhbarb Cider". Du möchtest probieren? Hier geht's zu unserem Somersby Angeboten.

Erst seit 2008 gibt es die verschiedenen Cider von Somersby zu kaufen – in Deutschland sogar erst ab 2014. Trotzdem ist die dänisch-englische Cidermarke Somersby nach eigenen Angaben die größte international aufgestellte. Erfahre die Besonderheiten des Herstellers und überzeuge dich selbst von der Qualität der Produkte.

Somersby Cider: Der Hersteller hinter der Marke

Cider von Somersby stammt ursprünglich aus der dänischen Brauerei Carlsberg. Das erste Glas des Apfelweins wurde erstmals im Sommer 2008 abgefüllt. Zuerst nur für den Verkauf in Dänemark angedacht, gibt es Somersby Cider mittlerweile in 47 Ländern der Welt zu kaufen – darunter ganz Europa, Australien, sowie Kanada und die USA.

2012 entwickelte die Carlsberg UK eine eigens auf den britischen Markt abgestimmte Version des Somersby Cidres. Seitdem wuchs der Absatz und die Verbreitung des Apfelweins um ein Vielfaches, seit 2014 gibt es den Somersby Cider auch in Deutschland zu kaufen.

Trotz seiner ursprünglich dänischen Herkunft wird der Cider an vielen Orten als Erfindung des "Lord Somersby", einem fiktiven englischen Lord, vermarktet. Nach wie vor hat die Carlsberg Brauerei ihren Hauptsitz jedoch in Kopenhagen.

Geschmacksrichtungen & Nährwerte: Das steckt im Somersby Cidre

Nach dem Start als klassische Apfelwein-Marke hat sich im Hause Somersby einiges getan. Mittlerweile kannst du neben Apfel Cider auch viele weitere Geschmacksrichtungen des Ciders kaufen, darunter:

  • Birne
  • Brombeere
  • Rhabarber
  • Holunder
  • Heidelbeere
  • Stachelbeere
  • Cranberry
  • Apfel- und Wassermelone

Die meisten Sorten haben einen Alkohol-Prozentanteil von 4,5 und einen spritzig frischen bis süßen Geschmack. Somit sind alle Cider-Sorten von Somersby weitaus weniger herb als das britische Original – dadurch kommen die Sorten aber auch mit einem stattlichen Zuckeranteil daher. Vermutlich verdankt die Marke genau diesem Aspekt ihren weltweiten Erfolg. Gut gekühlt entfalten die Somersby Cidres ihren vollen Geschmack und passen hervorragend zu einem Picknick im Freien oder einem lauen Sommerabend auf der Terrasse.

Zusätzlich umfasst das Sortiment eine alkoholfreie und eine kalorienreduzierte Variante. In Polen und Quebec verwendet Carlsberg die Cider Marke Somersby noch für ein weiteres Getränk: Der "Apple Beer Drink" ist ein Gemisch aus 45 Prozent Bier und 55 Prozent Apfelsaft. Der Drink kann nicht als Cider eingestuft werden.
Somersby Apple Cider – das Original

Mit dieser Apfelwein-Kreation nahm für Somersby alles seinen Anfang. Der erfrischende Cider aus fermentierten Granny Smith Apfelsaft kommt vollkommen ohne künstliche Süßstoffe, Farben oder Aromen aus.

Land und Region   Dänemark  
Zutaten:   Wasser, fermentierter Apfelsaft, Zucker, Apfelsaftkonzentrat, Zitronensäure (Säureregulator), Aroma (Apfel), Kaliumsorbat (als Konservierungsmittel), Karamellfarbe, enthält Sulfite  
Alkohol   4,5%  
Brennwert   62 kcal/100 ml  
Kohlenhydrate   8,8 g/100 ml  
Davon Zucker   8,1 g/100 ml  
Farbe   Heller Bernstein  
Fruchtsorte   Granny Smith Äpfel  
Geschmack   Sehr süß, aber nicht kandiert  
Kohlensäure ja/nein   Ja, leicht prickelnd  
Passt zu …   Süß-saurem Hähnchen oder Schweinefleisch. Aber auch Fisch oder Jakobsmuscheln schmeckt der Cider hervorragend.  
*Angaben ohne Gewähr

Wo kann man Somersby Cider kaufen?

Somersby Cidre ist in 47 Ländern der Welt erhältlich – du kannst ihn im klassischen Einzelhandel kaufen, aber auch online hier bei uns bestellen. Am häufigsten wird der Cider von Somersby in Flaschen à 330 ml verkauft. Es gibt ihn aber auch in Dosen mit einer Füllmenge von 330 ml. Manche Sorten werden zudem auch in der 0,75-Liter-Flasche verkauft.

Bist du nicht sicher, welche der Cider-Sorten von Somersby deinen Geschmack trifft, kannst du dir eine Misch-Box, bestehend aus mehreren verschiedenen Cidre-Sorten, online bestellen.

Preislich gesehen, ist der Cider von Somersby eher günstig. Mit circa 1,50 Euro pro 0,33-Liter-Flasche liegt er vergleichsweise im unteren Preissegment.

Für Fans der Marke

Somersby steht für mehr als nur Cidre, die Marke verkauft ein ganzes Lebensgefühl: Sommer, Sonne, Zusammensein. Klar, dass der Hersteller auf Merchandise der Marke setzt. Genießt du deinen Somersby Cider also nicht gerne aus Flasche oder Dose, gibt's die passenden Gläser gleich dazu.

Unter den Somersby Gläsern findest du nicht nur die klassischen Pint-Gläser, wie sie für Cider häufig in England benutzt werden, sondern auch Weingläser, in denen Apfelwein meist in den deutschen Anbauregionen ausgeschenkt wird.



Somersby - Red Ruhbarb Cider
TOP
1,49 EUR
4,52 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Somersby - Blackberry Cider
TOP
1,49 EUR
4,52 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Somersby - Apple Cider
TOP
1,49 EUR
4,52 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)